Zugangskontrollsystem ZKS 223
 
Zugangskontrolle mit D-Button-Schlüssel-Technologie
ZKS 223 – ist als Zugangskontrollsystem mit einer Stromstärke bis zu 10A bestimmt.
Der Status (AN/AUS) wechselt mit berühren des Lesekopfes (Reader) mittels eines berechtigten D-Buttons/ Schlüssel.

Bei Systemen mit Tastenfeld-Versperrung und/oder RF-Übertragung ist ein hohes Maß an Vertrauen erforderlich, bei ZKS 223 erlauben programmierte Schlüssel die Steuerung.
ZKS 223 arbeitet mit max. 223 Schlüsseln (D-Buttons).
D-Buttons sind elektronische Chips im Metallgehäuse mit einem Durchmesser von 17mm und einer Bauhöhe von 3mm oder 5mm je nach Typ F3 oder F5.
Die Seriennummer eines jeden D-Button ist eindeutig und 12-stellig hexadezimal.
Jeder D-Button wird mit einem Kunststoffschlüsselhalter ausgeliefert.
Das Kunststoffgehäuse die „BlueBox“, ist das Herz des Systems. Der Reader kann mehrere Meter von der Box entfernt montiert werden. Der Reader ist mit LED-Indikatoren ausgestattet, welche den Status der ZKS 223 anzeigen.
Programmierte Schlüssel sowie die Konfiguration sind im EEPROM abgelegt, keine Änderungen, selbst bei komplettem Spannungsverlust befallen die gespeicherten Daten.
ZKS 223 Einsatzgebiete:
Türöffner, Toröffner, Garagentoröffner, Alarmanlagen, Authentifizierung und Autorisierung zur Steuerung von Maschinen oder Geräten.

Weitere Details zum Zugangskontrollsystem finden Sie in diesem Dokument.

Einzelpreise inkl. 19% MwSt.:
ZKS 223 inkl. Reader EUR 173,74
D-Button inkl. Halter EUR 5,89

SET-Preis
1 x ZKS 223, 1 x Reader, 50 x D-Buttons mit Halter
EUR 438,81 inkl. MwSt.